4. Februar 2017

Du und ich und dieser Sommer von Yvonne Westphal

(Copyright: forever Ullstein Verlag)

Du und ich und dieser Sommer“ stammt aus der Feder von Yvonne Westphal. Im September 2016 im forever Ullstein Verlag erschienen, umfasst es 349 Seiten.

Was passiert, wenn dein Herz noch nicht bereit ist für die Liebe und doch auf einmal der coolste Typ der Schule auf dich steht?
Ganz klar, es verspricht der aufregendste Sommer deines Lebens zu werden!

Auch wenn ich bei der Inhaltsangabe zu Yvonne Westphals Werk sehr gespannt auf dessen Umsetzung war, so muss ich hier leider gestehen, dass die Euphorie schnell abflachte.
Mit seinen zarten Pastelltönen entführt das Cover zu „Du und ich und dieser Sommer“ schnell ist das Werk und man lernt die Protagonisten kennen.
Für den Leser ist es Nicole, welche hier den Ton angeben sollte, doch schnell wird einem klar, dass ein Macho in der Nähe ist, welcher alles an sich reißen wird. Unser heißt Milias und hat eine sehr temperamentvolle, italienische Ader!

Auch wenn die ersten Szenen zwischen den beiden als durchaus süß zu beschreiben sind, so hat mich die doch teils sehr vulgäre Ausdrucksweise der Kids schnell zurückschrecken lassen.
Was dann kam, war mehr als abschreckend, denn die sonst so schlau anmutende Protagonistin mutiert, dank ihrer rosaroten Brille, zu einem naiven Dummchen, was mich dazu veranlasste mit dem Kopf zu schütteln.

Auch wenn ihr toller Kumpel Danny, welcher den Drogen des Öfteren sehr zugeneigt war, es verstand mal einwenig Tempo in die Geschichte zu bringen, so hat es mich nie dazu veranlasst, gänzlich bei den Figuren zu verweilen.
Dennoch muss ich hier anbringen, dass der Schreibstil der Autorin sehr gut gelungen war.

„Du und ich und dieser Sommer“ steckt voller Kitsch und naiven Situationen, dass man als Leser ein hartes Nervenkostüm braucht!




Kommentare:

Buchbahnhof hat gesagt…

Hey!
Ich spare mir das Buch dann auf jeden Fall. Mit 3 Sternen warst du dann ja noch sehr genädig. Ich glaube, ich hätte weniger vergeben.
LG
Yvonne

dieSeitenfluesterer- unserBuchblog hat gesagt…

Hallo Yvonne,

ja meine Tendenze war auch eher in Richtung 2 Punkte :( Schade bei einem so tollen Cover :((

LG,
Conny