1. Oktober 2017

Monatsstatistik September 2017

Irgendwie bin ich in diesem Monat zu nichts gekommen. Sei es die Arbeit oder allgemein das Leben ... egal was es war, ich muss mich wirklich ranhalten im Oktober :)

Aber ich möchte die Gelegenheit nutzen und mich nochmal bei Euch bedanken, dass ihr meine Follower seid! Der 5. Bloggeburtstag war wirklich toll mit Euch :)

gelesene Bücher (E-Books/gebunden): 6
Seiten insgesamt: 2559
Hörbuch: 1

Bücher

(Copyright: Diana Verlag)

Leider hat mich dieses Buch von sich nicht ganz überzeugen können. Es hat ein richtig schönes Cover, aber es spielten mir zuviele Personen eine Rolle, ohne zum Kern des Ganzen gelangen zu können. (Rezension folgt)

(Copyright: one by Lübbe)

An der Rezension zu Richelle Meads Werk sitze ich gerade dran. Leider konnte sie mich von ihrer neuen Idee so gar nicht überzeugen. Kleider, Glitzer, sich verkaufen - das Ganze war einfach nicht mein Thema. (Rezension folgt)

(Copyright: Goldmann Verlag)

Diese Geschichte war extrem gruselig und fesselnd. Aber kleine Abstriche sollte man machen. (Rezension folgt)

(Copyright: LYX Verlag)

Eine wirklich humorvolle Romanze, die Jo Watson da geschrieben hat. (Rezension folgt)

(Copyright: Goldmann Verlag)

Lucy Dillons Geschichte ist wirklich schwer zu lesen und mit seinen fast 600 Seiten echt lang geraten. Etwas Kürze hätte an manchen Stellen echt gut getan. (Rezension folgt)

(Copyright: Rhiana Corbin)

Mit ihrer Gesamtausgabe hat Rhiana Corbin in mein Herz getroffen. Wenn es mich auch nicht ganz überzeugen konnte. (Rezension folgt)

Hörbuch

(Copyright: Goya libre by Jumbo)


Weitere Buchvorstellungen in diesem Monat

(Copyright: Thienemann Verlag)


(Copyright: one by Lübbe)


Habt alle einen tollen Oktober. Ich kann leider nicht zur Frankfurter Buchmesse, aber Ende Oktober habe ich meinen ersten Hochzeitstag und freue mich riesig mit meinem Mann allein wegzufahren :)

Alles Liebe,

eure Seitenfluesterin

Kommentare:

Aleshanee Tawariell hat gesagt…

Guten Morgen!

Ja, die Zeit, also irgendwie scheint da fast jeder im September Probleme gehabt zu haben, bei mir war es ähnlich, so viel Arbeit und Stress gehabt ... da kam das Lesen leider oft zu kurz :/ Aber das ändert sich ja auch wieder :)

Kopf aus, Herz an war gruselig? O.O Das sieht gar nicht danach aus, ich hätte da jetzt einfach eine Liebesgeschichte erwartet? Gruselig mag ich ja, da bin ich mal auf deine Rezi gespannt!

Da haben dich ja nicht alle Bücher so wirklich begeistern können - ich hoffe, das wird im Oktober wieder besser :)

Liebste Grüße, Aleshanee
Mein Monatsrückblick

dieSeitenfluesterer- unserBuchblog hat gesagt…

@Alex: Nein, das gruselig bezieht sich auf die Beschreibung zu "Abigale Hall" deswegen schreibe ich manchmal auch den Autor dazu. Und unter "Kopf aus, Herz an" steht ja die Autorin bei der Beschreibung dazu ^^ Also "Abigale Hall" war sehr gruselig ^^ LG, Conny

Aleshanee Tawariell hat gesagt…

Ohhhh, ok *lach* sorry, da sollte ich wohl das nächste Mal etwas genauer lesen :)

dieSeitenfluesterer- unserBuchblog hat gesagt…

@Alex: Absolut kein Problem, wenigstens hast einer meiner Statistik gelesen ^^ LG, Conny